Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Pflegeversicherung steht in Lebach bei Veranstaltung im Mittelpunkt

Lebach. red

Leistungen der Pflegeversicherung und Elternunterhalt ist Thema einer Informationsveranstaltung im Rathaus Lebach. Daniela Woll vom Pflegestützpunkt Saarlouis berichtet über die bestehenden Leistungen der Pflegeversicherung, insbesondere über die verbesserten Leistungen bei Demenzerkrankten, die zu Hause versorgt werden. Es wird aufgezeigt, wie man diese Leistungen beanspruchen kann. Auch skizziert Birgit Artis vom Landratsamt Saarlouis die Finanzierungsbausteine eines Heimplatzes. Dabei werden die finanzielle Belastung und die Unterhaltsverpflichtung von Kindern bei einer Heimunterbringung ihrer Eltern näher erläutert. Die Veranstaltung findet statt am Donnerstag, 12. März, um 18 Uhr, im Rathaus der Stadt Lebach. Sie ist kostenlos. Nach den Vorträgen besteht die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und zur Diskussion.

Infos unter Telefonnummer (0 68 81) 5 92 29 oder Telefon (0 68 81) 5 93 44.