Lkw erfasst Fußgängr zwischen Reisbach und Eiweiler

Rätselhafter Unfall : Lkw erfasst Fußgänger, Polizei rätselt

Ein Fußgänger wurde bei einem Zusammenstoß mit einem Lkw lebensgefährlich verletzt.

Rätselhafter Unfall am Donnerstag morgen: Ein 70-jähriger Fußgänger steht in in der Höhenstraße zwischen Eiweiler und Reisbach am Fahrbahnrand. Ein in Richtung Heusweilerstraße fahrender Lkw-Fahrer sieht den Fußgänger und verlangsamt seine Geschwindigkeit. Kurz vor Erreichen des Fußgängers läuft dr Mann unvermittelt auf die Fahrbahn und auf den Lkw zu, wie die Polizei weiter. Für den Lkw-Fahrer unvermeidbar, heißt es weiter: Trotz Vollbremsung und Ausweichversuch erfasst der Laster den Fußgänger. Der erleidet hierbei lebensgefährliche Verletzungen. Der Lkw-Fahrer steht unter Schock. Ein Gutachten wurde in Auftrag gegeben, heißt es im Polizeibericht.

Mehr von Saarbrücker Zeitung