1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Lebach

Lebacher Theelfeschd beginnt wieder mit dem Stadtlauf

Lebacher Theelfeschd beginnt wieder mit dem Stadtlauf

Lebach feiert zum zweiten Mal sein Theelfeschd. Dieses beginnt wie im vergangenen Jahr mit dem Stadtlauf des TV Lebach. Am Schnupper- und Staffellauf können sich alle beteiligen.

Wenn der TV Lebach am Freitag, 26. Juni, zum 32. Levo Bank Stadtlauf powered bei adidas einlädt, dann denkt man zunächst an Wettkampf. Den wird es auch geben, denn beim Zehn-Kilometer-Hauptlauf wird die saarländische Läuferelite an den Start gehen. Wie im vergangenen Jahr bildet der Lauf den Auftakt zum Lebacher Theelfeschd. Dabei gibt es zwei Angebote für ganz normale Läuferinnen und Läufer: ein Fünf-Kilomter-Schnupperlauf und ein Staffellauf.

Die Laufstrecke führt über einen Innenstadt-Rundkurs von 2,5 Kilometern. Beim Hauptlauf ist der viermal zu bewältigen mit einer Gesamtdistanz von zehn Kilometern. Die Teilnehmer am Schnupperlauf können ihre Fitness über die Hälfte dieser Distanz, also fünf Kilometer, testen. Beim Staffellauf schließlich teilen sich vier Läuferinnen oder Läufer die vier Runden, sodass jeder 2,5 Kilometer zurücklegen muss. Hier sind Vereins-, Firmen- oder Privatteams eingeladen und bei der ersten Auflage 2014 hat das allen viel Spaß gemacht. Mit etwas Training kann das auch jeder schaffen. Des Weiteren sind die Lebacher Schulen und Einrichtungen eingeladen, sich am Integrations- und Schülerlauf zu beteiligen.

Der Spaß aber kommt nicht nur vom Laufen. An der Strecke werden die Sambaband "Samba O'leck" und eine saarländische Newcomerband für zusätzliche Motivation und gute Laune sorgen. Die Feuerwehr wird nicht nur die Strecke sichern, sondern den Läufern mit einer Straßendusche auch Abkühlung verschaffen. Das Sahnehäubchen: Jeder Teilnehmer erhält für sein Startgeld ein wertvolles Starterpaket von Adidas.

Auskünfte erteilen Ruth Lauermann und Otto Penkhues unter Telefon (0 68 81) 5 28 48.

tv-lebach.de