Kulturelle Vereine in Lebach bestätigen Vorstand

Kulturelle Vereine in Lebach bestätigen Vorstand

Lebach. Auf ihrer Delegiertenversammlung wählten die kulturellen Vereine des Stadtverbandes Lebach den bisherigen Vorstand für weitere zwei Jahre. Hinzu kommen zwei neue Beisitzer. Vorsitzende ist Vera Müller, Dieter Pfeifer ist zweiter Vorsitzender, Geschäftsführerin Lilli Stein, Kassierer Franz Himmel, Organisationsleiter Johannes Schneider

Lebach. Auf ihrer Delegiertenversammlung wählten die kulturellen Vereine des Stadtverbandes Lebach den bisherigen Vorstand für weitere zwei Jahre. Hinzu kommen zwei neue Beisitzer. Vorsitzende ist Vera Müller, Dieter Pfeifer ist zweiter Vorsitzender, Geschäftsführerin Lilli Stein, Kassierer Franz Himmel, Organisationsleiter Johannes Schneider. Als Beisitzer wurden Georg Mathey, Reiner Gebel und Martin Schömer gewählt.Jugendvertreter sind weiterhin Tobias Ferring-Heinz und Michael Brendel.

Kritisch äußerten sich Delegierte über die zunehmende Kostenbelastung der Vereine durch Miete und Nebenkosten für Probenräume und Hallen. Sie sehen sich teils gegenüber den Sport treibenden Vereinen benachteiligt.

Auf folgende Veranstaltungen des Stadtverbandes wurde hingewiesen. Die Jugendtheatertage der Vereine Aschbach und Gresaubach mit den Vereinen aus Weiskirchen und Obersalbach, geplant für den 22. Januar in der Lebacher Stadthalle, mussten wegen der Landratswahl verschoben werden. Sie sind nun am Sonntag, 6. Mai, in der Hochwaldhalle in Weiskirchen.

Der Musikverein Gresaubach richtet in diesem Jahr "Tag der Blasmusik" aus. Mit den Chören und Gesangvereinen wird ein Benefizkonzert für den Herbst geplant. red/kü

Martin Schömann, Franz Himmel, Dieter Pfeifer, Vera Müller, Anne Groß, Lilli Stein (von links). Foto: Müller.

lebach.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung