1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Lebach

KSC Lebach gewinnt Derby, KSC Hüttersdorf trotz Pleite vorne

KSC Lebach gewinnt Derby, KSC Hüttersdorf trotz Pleite vorne

Die Kegler des KSC Lebach haben in der 2. Bundesliga Süd am Samstag das Derby gegen Aufsteiger KSG Köllerbach mit 3:0 (4956:4620 Holz) zu ihren Gunsten entschieden. Bester Lebacher war in der heimischen Halle Hans-Jürgen Steffen mit 854 Holz.

Der KSC Hüttersdorf hat dagegen am fünften Spieltag seine erste Niederlage kassiert. Der Bundesliga-Absteiger verlor am Samstag bei Eifelland Gilzem mit 1:2 (5080:5168 Holz). Trotz der Niederlage bleibt Hüttersdorf Erster. Lebach liegt auf Rang fünf. Am nächsten Samstag um 16 Uhr erwartet Hüttersdorf die KF Oberthal II, Lebach ist zeitgleich beim KSV Riol II zu Gast.

In der Kegel-Bundesliga der Frauen feierte der KSC Dilsburg am Wochenende zwei Heimsiege. Zunächst gab es ein 3:0 (4973:4490 Holz) gegen Aufsteiger Viktoria Herne, dann ein 2:1 (4764:4599 Holz) gegen Vize-Meister Preußen Lünen. Dilsburg ist Tabellenführer und hat nun bis zum 18. Oktober Pause. Dann steht das Derby bei Verfolger KF Oberthal an.