1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Lebach

Kneippverein Lebach: Programm ruht wegen Corona, Fitnesstipps

Kostenpflichtiger Inhalt: Normales Programm pausiert coronabedingt : Kneippverein Lebach gibt Tipps zum Fitbleiben

Was tun, wenn die Kneipp-Kurse ruhen? Einige Ratschläge aus Lebach.

Immer wieder, so berichtet der Vorstand, erreichen den Kneippverein Lebach Anfragen, wann die Programme wieder starten. Das könne aber zurzeit niemand sagen, heißt es. „Es liegt an jedem Einzelnen, durch entsprechende Vorsorgemaßnahmen, wie sie von der Landesregierung empfohlen werden, ein Stück dafür zu sorgen, dass die Zeit der Einschränkungen sukzessive verkürzt wird.“

Pressewart Hans Jürgen Konopka weist darauf hin, dass es eine Vielzahl von Angeboten gebe, um sich fit zu halten: „Das Internet ist eine wahre Fundgrube für die Onlineertüchtigung. Schauen sie einmal bei www.Kneippbund-Saar.de vorbei oder klicken sie SR3, „bleib dehemm unn trotzdem fit“, an und finden Sie dort hervorragende Übungen“, schreibt er.

Aber auch ohne Internet gebe es viele Möglichkeiten, sich fit zu halten: „Im Saarland kann man in wenigen Minuten von jedem Ort aus Spazierwege in Wald und Flur erreichen.“ Er appelliert in diesem Zusammenhang daran, dass die Waldbesucher auf die Umwelt achten und nichts achtlos wegwerfen sollen.