1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Lebach

Interessengemeinschaft will Schwimmbecken erhalten

Interessengemeinschaft will Schwimmbecken erhalten

Unterschriften gesammelt haben Friedel Scherer, erster Vorsitzender, und Willi Wenisch, zweiter Vorsitzender des Kneipp-Vereins Lebach . Die Interessengemeinschaft (IG) setzt sich für den Erhalt beziehungsweise die Wiedereröffnung des Lehrschwimmbeckens an der Louis-Braille-Schule in Lebach ein.

Die Unterschriftenaktion ist der erste Schritt, von dem sich die IG große Unterstützung erhofft.

Seit Anfang Januar ist das Lehrschwimmbecken unter anderem wegen eines technischen Defekts geschlossen (wir berichteten). Als Nächstes sollen die Schulelternsprecher und die Schulleitungen der drei Schulen, die das Bad bisher genutzt haben, an einen Tisch zusammen geholt werden. Die Gehörlosen- und Blindenschule sowie die Nikolaus-Groß-Schule nutzen das Lehrschwimmbecken. Des Weiteren bietet der Kneipp-Verein Lebach Kurse wie Wassergymnastik und Aquajogging in diesem Becken an.