Hilfe für pflegende Angehörige

Hilfe für pflegende Angehörige

(red/) Das Deutsche Rote Kreuz und die Knappschaft bieten ab Montag, 24. April, 18 Uhr, im Caritas-Krankenhaus Lebach, Heeresstraße 49, einen kostenlosen Kurs zur häuslichen Pflege an. Er findet unter Leitung einer examinierten Pflegefachkraft statt. Inhalte sind: Grundpflegerische Maßnahmen, Infos über Pflegehilfsmittel sowie vorbeugende Maßnahmen. Wichtige Themen sind auch finanzielle Hilfeleistungen der Pflegeversicherung sowie die mit der Pflegesituation einhergehende emotionale Belastung. Die Kursteilnahme ist kostenlos.

Anmeldung unter der Telefonnummer (0 68 38) 89 99 11 (vormittags).