1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Lebach

Detlef Leistenschneider tritt in Eidenborn auf : Heimspiel mit bekannten Musical-Songs

Detlef Leistenschneider tritt in Eidenborn auf : Heimspiel mit bekannten Musical-Songs

Detlef Leistenschneider, Musicalstar aus Hüttersdorf, gastiert jetzt in Eidenborn und präsentiert die schönsten Musical-Hits.

Detlef Leistenschneider, Musical-Star aus Hamburg, aufgewachsen in Hüttersdorf, präsentiert am Samstag, 9. September, 20 Uhr, im Kulturzentrum Eidenborn Lieder, Musicalszenen und Kabarettsongs mit dem Kammerchor Dillingen und Franz Neidhöfer am Klavier.

Leistenschneider absolvierte nach seiner Kindergarten- und Schulzeit im Saarland ein Musical-Studium mit Diplom an der Universität der Künste in Berlin. Zu den zahlreichen Theaterengagements zählen unter anderem Haupt- und Nebenrollen in Rocky, Sister Act, Mamma Mia, Elisabeth und West Side Story in Deutschland. Bis Januar 2017 konnte man ihn in „Das Wunder von Bern“ erleben.

Franz Neidhöfer, stammt aus Wittlich in der Eifel und begann als Siebenjähriger Klavier zu spielen. Nach dem Abitur studierte er Schulmusik in Saarbrücken.Er unterrichtete am Albert-Schweitzer-Gymnasium in Dillingen Deutsch, Geschichte und Musik und war der musikalische Leiter des Dillinger Kammerchors bis zu dessen Auflösung im Jahre 2015. Mit Detlef Leistenschneider, seinem Schüler im gymnasialen Unterricht wie in der Klavierstunde, ebenso Sänger im Kammerchor Dillingen, musizierte er von Beginn an auch solistisch als Klavierbegleiter.

Der Kammerchor Dillingen wurde 1979 von Franz Neidhöfer gegründet, der den Chor bis zuletzt leitete. Am Anfang war er ein Schul­ensemble des Staatlichen Gymnasiums Dillingen, eine Gemeinschaft von Schülern und Lehrern, die nicht nur frisch und musikalisch sang, sondern auch bald ein umfangreiches Repertoire erarbeitet hatte. Mit der Zeit fanden andere Sänger zu dem Chor, dessen Ruf in kurzer Zeit weit über Dillingen hinausging.

Karten unter Telefon (0 68 81) 9 15 26 sowie an der Abendkasse.

www.eidenborn.de