1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Lebach

Heimatgeschichtsverein Thalexweiler stellt neues Buch vor

Heimatgeschichtsverein Thalexweiler stellt neues Buch vor

Der Thalexweiler Heimatgeschichtsverein lädt zur Vorstellung des Buches "Landschaft und Kulturraum von Dörsdorf (Lebach) vom 16. bis zum 18. Jahrhundert" ein. Das Buch wird an diesem Sonntag, 16.30 Uhr, im Gasthaus Zur Starz in Dörsdorf vorgestellt.Die Autoren Maria Besse, Thomas Besse und Johannes Naumann haben auf der Basis von Archivalien aus Landesarchiven der Region die Renovation der Gemarkung erschlossen.

Diese sind dort erhalten geblieben, nachdem der Zweibrücker Landesfürst die Bannvermessungen im 18. Jahrhundert in ihren Gemeinden angeordnet hatte. Historische Karten aus dem Landesarchiv Saarbrücken und dem Archiv der Katasterverwaltung ergänzen das Buch.

Dieses Buch haben die Sprachwissenschaftlerin Prof. Maria Besse, ihr aus Dörsdorf stammender Mann Thomas Besse und der Historiker Johannes Naumann aus Thalexweiler geschrieben.

Das Buch kostet 19 Euro und enthält 40 Farbseiten. Es können die beiden ältesten Karten von Dörsdorf , eine Katasterkarte von 1790 und eine Gemarkungskarte 1791, im Format AO (Bauplangröße) für zehn Euro erworben werden.