1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Lebach

Gesprächsrunde nach dem Film über Kraft, die Hebel umzulegen

Gesprächsrunde nach dem Film über Kraft, die Hebel umzulegen

In den vergangenen zehn Tagen wehte ein Geist durch Kinos im Kreis, ein Geist der Veränderung. In Bous, Saarlouis und Schmelz war der Film "Power to change - Die Energierebellion" zu sehen. Kraft oder Macht, Dinge zu verändern - hier im Bereich der (erneuerbaren) Energie ist das Thema, Aufklärung und Motivation sind das Ziel.

Schusspunkt der vom Klimaschutzmanager des Landkreises, Ralf Rupp, initiierten Aktion ist die Filmvorführung mit anschließender Gesprächsrunde am heutigen Montag, 23. Mai, 18 Uhr im Lebacher City Filmstudio, Tholeyer Straße 16. Nach dem Streifen, der mehr Spiel- als Dokumentarfilm sein soll, wird das Gespräch etwa gegen 19.30 Uhr beginnen (und rund eine Stunde dauern).

Unter Moderation von Mathias Winters, SZ, diskutieren: Umweltminister Reinhold Jost , Landrat Patrik Lauer , Lebachs Bürgermeister Klauspeter Brill, Michael Brandt vom Institut für Zukunftsenergiesysteme Saar, Christoph Hassel, BUND, und Bernhard Mommenthal vom Bürgerforum Nalbach.