Gemischte Platte von gestern bis heute

Eidenborn · Freunde des deutschsprachigen – im Kronkreten des saarländischen - Rock kommen diesen Samstag im Kulturzentrum Eidenborn auf ihre Kosten, denn dort spielt die Band „Lyonerrock“. Auch kulinarisch wird etwas geboten.

 „Lyonerrock“ präsentieren Mundartrock vom Feinsten.Foto: Band

„Lyonerrock“ präsentieren Mundartrock vom Feinsten.Foto: Band

Foto: Band

Die saarländische Band "Lyonerrock" macht allerfeinsten Mundart-Rock. Genauso vielfältig wie der saarländische Ring ist auch die Band an sich: Ob pur und original bei einer zünftigen Brotzeit in Bayern oder Österreich, mit Brot und saarländischem Text beim Frühstück oder beim Einkaufen, pikant gewürzt im Wasser der Wikinger oder gegrillt bei amerikanischem Barbecue wird das Liedgut mundgerecht serviert und in unplugged-Kruste, je nach Geschmack auch mit einer zarten Prise E-Gitarre nachgewürzt. Neben den von "Lyonerrock" mit saarländischen Texten verfeinerten Songs dürfen am Samstag, 9. August, 20 Uhr, beim Open Air im Kulturzentrum Eidenborn natürlich Torfrock, Westernhagen, die Ärzte und viele andere nicht fehlen. "Lyonerrock" präsentiert eine gemischte Platte von gestern bis heute, zum Zuhören, Mitmachen, Mitlachen und Mittanzen.

Ergänzt wird der Hörgenuss mit einem kulinarischen Angebot: Es gibt die legendären "Lendchen vom Grill". Der Eintritt ist frei, Spenden werden allerdings nicht abgelehnt.