1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Lebach

Geld für Umgestaltung und Sanierung genehmigt

Geld für Umgestaltung und Sanierung genehmigt

SchmelzGeld für Umgestaltung und Sanierung genehmigtDas Saarland unterstützt die Sanierung des Ortskerns von Schmelz mit 210 000 Euro und trägt damit zwei Drittel der festgesetzten Baukosten von 315 000 Euro. Dies teilt der CDU-Landtagsabgeordnete Thomas Schmitt mit. "Umweltminister Stefan Mörsdorf hat den Zuwendungsbescheid unterschrieben

SchmelzGeld für Umgestaltung und Sanierung genehmigtDas Saarland unterstützt die Sanierung des Ortskerns von Schmelz mit 210 000 Euro und trägt damit zwei Drittel der festgesetzten Baukosten von 315 000 Euro. Dies teilt der CDU-Landtagsabgeordnete Thomas Schmitt mit. "Umweltminister Stefan Mörsdorf hat den Zuwendungsbescheid unterschrieben. Damit ist die Maßnahme, die voraussichtlich bis 2011 dauern wird, vom Land mit 66 Prozent mitfinanziert." Das Projekt sieht eine städtebauliche Umgestaltung im Bereich Hüttersdorfer Straße vor. redGresaubachBerichte und Austausch der FDP GresaubachDer FDP Ortsverband Gresaubach lädt zur Jahreshauptversammlung am Freitag, 3. April, 19 Uhr, ins Gasthaus Berwanger (Pan). Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Berichte aus Orts- und Stadtrat und Aktivitäten der Gresaubacher Liberalen. Anschließend findet ein Dämmerschoppen mit Manfred Baldauf, MdL, und Sebastian Greiber, Kreisvorstand Saarlouis, statt. red/küLebachFrauengruppe fährt zum Kloster HimmerodEine Fahrt der Frauenbeauftragten führt zur Zisterziennser-Abtei Himmerod/Eifel am Montag, 6. April, Abfahrt: 12.30 Uhr, neuer Busbahnhof Lebach, Rückfahrt: 18 Uhr. Nach Besichtigung der Klosteranlage mit der Kirche laden die Buch- und Kunsthandlung, die Alte Mühle und die Klosterschenke zum Besuch ein. Fahrpreis: zehn Euro. red/abAnmeldung erforderlich: Büro der Frauenbeauftragten, Telefon (06881) 59244.SchmelzSenioren treffen sich am NachmittagDer nächste Seniorennachmittag des Deutschen Roten Kreuzes, Ortsverband Schmelz, findet am Mittwoch, 1. April, um 15 Uhr in den Räumen des Deutschen Roten Kreuzes, in der Lindenstraße 2, statt. Alle Senioren sind eingeladen. red/abDillingenArzt erklärt Laien Borreliose"Neuroborreliose oder Borrelienneurose" heißt ein Vortrag des Freundes- und Fördervereins des Caritas-Krankenhauses Dillingen am Mittwoch, 1. April, um 18 Uhr. Die kostenlose Reihe von Medizinern für Laien im Großen Konferenzraum der Klinik informiert diesmal über Erkennung und Therapie sowie Vermeidung der Borreliose. jubaDillingenUnterstützung-Verein wählt VorstandDer Unterstützungsverein bei einem Sterbefall Dillingen-Pachten veranstaltet am Sonntag, 4. April, eine Mitgliederversammlung mit Vorstandsneuwahlen. Beginn ist um 16.30 Uhr im Gasthaus Hauch Krämer. Anträge zur Versammlung sind bis spätestens Samstag, 3. April, beim 1. Vorsitzenden einzureichen. juba