Gedenkfeier zum Volkstrauertag in Gresaubach

Volkstrauertag : Volkstrauertag in Gresaubach mit Schweigemarsch

Die Gedenkfeier zum Volkstrauertag findet in Gresaubach am Samstag, 16. November, um 18.30 Uhr am Feuerwehrgerätehaus statt. Von dort geht es in einem Schweigemarsch zur Pfarrkirche „Herz-Jesu“, wo um 19 Uhr eine heilige Messe für die Opfer von Krieg und Gewalt ist.

Im Rahmen des Gedenkgottesdienstes erfolgt die Rede zum Volkstrauertag, anschließend Kranzniederlegung mit Totengedenken am Ehrenmal bei der Pfarrkirche. Die musikalische Umrahmung (auch des Gottesdienstes) übernimmt der Musikverein „Harmonie“. Zu der Gedenkveranstaltung: „100 Jahre nach dem Versailler Friedensvertrag! 80 Jahre nach Beginn des 2. Weltkrieges!“ ist die Bevölkerung eingeladen.