| 20:33 Uhr

Abend der Sinne
Flotte Rhythmen und exotische Genüsse

Zum Abschluss des Kultursommers dürfen sich die Besucher auf Live-Musik von Kevin Alamba & The Dynamix freuen.
Zum Abschluss des Kultursommers dürfen sich die Besucher auf Live-Musik von Kevin Alamba & The Dynamix freuen. FOTO: Sebastian Dingler
Lebach.

Tropic – der Abend der Sinne in Lebach und der Abschluss des Lebacher Kultursommers versprechen eine Mischung aus afrikanischen und karibischen Rhythmen und exotischen Genüssen. Von 18 bis 22 Uhr laden die Lebacher Fachgeschäfte für Freitag, 17. August, ein. Jedes Geschäft habe sich im Vorfeld ein Event überlegt, um die Besucher zu überraschen, erklärt Jennifer Mahl vom Verkehrsverein.


Der Platz unter der Brücke ist ab 20.30 Uhr für Kevin Alamba & The Dynamix reserviert. Er nimmt die Gäste mit Reggae, Soul und Salsa mit auf eine exotische Sinnesreise. Mittanzen ist ausdrücklich erwünscht.

Die Erlebnisreise könnte in der Marktstraße beginnen, mit Autos, Brillen und Fingerfood. An der Tropical Bar verwöhnt Lisette Deumeni aus dem Kamerun mit afrikanischen Gerichten aus ihrer Heimat. Aloha heißt es an der Tiki-Bar bei Cocktails und erfrischenden Getränken. Weiter im Angebot Gin und Wein, Couscous und Maffee, alkoholfreie Cocktails und Obstspieße. Dazwischen kann in den Fachgeschäften eingekauft werden, auch Kunstwerke können bestaunt werden, wobei jedes Geschäft etwas zum Essen und Trinken bereithält.



Überdimensionale und imposante Metallskulpturen von Leonardo Coppola stehen in der Fußgängerzone. Stahl, Stein, Farbe und jede Menge Handarbeit fließen in diesen Werken zusammen. In der City erstreckt sich eine ebenso bunte Mischung aus Aktionen, Kunst und Genuss. In der Strand-Ecke wird „Fluch-der-Karibik-Bowle“ angeboten, ebenso eine Fahrzeugpräsentatio. Und es darf bei der After-Show-Party ab 22 Uhr getanzt werden. An verschiedenen Stationen während des Abends wird die Erlebnisreise von der Trommelgruppe Kanimambo begleitet. Die Trommelklänge sind weithin zu hören.