| 20:51 Uhr

Baustelle
Fehlende Beschilderung

Landsweiler. In Landsweiler werden im Rahmen der Sanierung der unteren Habacher Straße (Kipp), der Bahnunterführung und der Straße Zum Sägewerk die Asphaltdecken abgefräst und neu asphaltiert. Damit sollen die beim Saarbahnbau entstandenen Schäden behoben werden.

Bereits am Freitag wurde mit den Fräsarbeiten begonnen. Leserreporter Christian Rohé beklagt eine fehlende Beschilderung und einen entsprechenden Hinweis bereits von der Heusweiler Straße aus. Er hatte am Freitag Probleme, an sein Haus in der Ketteler Straße zu kommen. In seinem Briefkasten fand er später eine Mitteilung, dass die Unterführung wegen Asphaltarbeiten ab heute bis Donnerstag für den Verkehr gesperrt ist. Der Verkehr vom Weißen Stock wird für drei Tage Richtung Bubach umgeleitet. Das ist auch mit der Gemeinde Eppelborn so abgesprochen, heißt es aus dem Lebacher Rathaus. In Bubach werden für die Zeit der Vollsperrung ebenso wie in der Heusweiler Straße in Landsweiler entsprechende Schilder aufgestellt.


Die Vollsperrung der Unterführung von heute Dienstag bis Donnerstag und die Fräsarbeiten am Freitag und Montag waren auf der Homepage, im öffentlichen Mitteilungsblatt und per Handzettel angekündigt worden. Rohé hätte sich eine frühere Information gewünscht, um zum Beispiel Liefertermine besser abzusprechen oder Termine mit Pflegediensten oder dem fahrbaren Mittagstisch.

(kü)