Faszientraining in Lebach : Faszientraining in Lebach

Die Volkshochschule (VHS) Lebach bietet ab Mittwoch, 29. Mai, um 8.30 Uhr Faszientraining an. Laut Ankündigung soll das tief innen liegende Bindegewebe gezielt trainiert werden, sodass eine Wohlspannung eintritt, die schmerzhaftes Reiben in Gelenken und Bandscheiben verhindert.

Elastizität und Leistungsvermögen der Muskulatur sollen langfristig gesteigert und die Muskelregeneration durch die verbesserte Durchblutung beschleunigt werden. Zum Training wird eine sogenannte Blackroll benötigt. Dozentin ist Utta Müller-Taglieber.

Anmeldungen und Informationen bei der VHS Lebach unter Telefon (0 68 81) 5 20 25, E-Mail an info@vhs-lebach.de oder unter www.vhs-lebach.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung