1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Lebach

Fahrgast legt sich mit Taxifahrer an und stiehlt Geld

Fahrgast legt sich mit Taxifahrer an und stiehlt Geld

Zur räuberischen Erpressung eines Taxifahrers kam es am frühen Samstagmorgen in Lebach. Der Beschuldigte ließ sich von einem Taxifahrer von Saarbrücken zu seiner Wohnanschrift nach Lebach-Niedersaubach fahren. Dort angekommen stritten sich der Mann und der Taxifahrer wegen des Fahrpreises. Es folgten drohende Worte und schließlich ein Übergriff durch den Fahrgast, der dabei Bargeld erbeutete.

Der Taxifahrer schaffte es, loszufahren und einen Notruf abzusetzen. Polizisten trafen den erheblich alkoholisierten Mann vor seinem Wohnanwesen an und nahmen ihn vorläufig fest. Den Tatvorwurf stritt er ab. Nachdem die Beamten alle strafprozessualen Maßnahmen durchgeführt hatten, übergaben sie den Beschuldigten in die Obhut seiner Lebensgefährtin.