Polizei Lebach Fahrer verursacht Unfall im Gegenverkehr

Einer 25-jährigen Autofahrerin aus Schmelz ist am Freitag gegen 16.55 Uhr auf der L 336 von Lebach in Richtung Primsweiler in einer Rechtskurve ein dunkles Auto mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit entgegen gekommen, das zum Teil die Mittellinie überfahren hat. Beim Ausweichen geriet die 25-Jährige mit ihrem Auto in den Grünstreifen und prallte gegen einen Leitpfosten.

Einer 25-jährigen Autofahrerin aus Schmelz ist am Freitag gegen 16.55 Uhr auf der L 336 von Lebach in Richtung Primsweiler in einer Rechtskurve ein dunkles Auto mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit entgegen gekommen, das  zum Teil die Mittellinie überfahren hat. Beim Ausweichen geriet die 25-Jährige mit ihrem Auto in den Grünstreifen und prallte gegen einen Leitpfosten.

Hinweise zum Unfallflüchtigen an die Polizei   Lebach,  Tel. (0 68 81) 50 50.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort