Eltern-Kind-Spielkreise der KEB starten in Dörsdorf

Eltern-Kind-Spielkreise der KEB starten in Dörsdorf

Lebach/Dörsdorf. Die KEB Saar-Hochwald bietet im Gemeinschaftsraum in Dörsdorf zwei Eltern-Kind-Spielkreise mit der Leiterin Zita Henkes-Wagner an. Im Spielkreis für Kinder von einem Jahr bis zum Kindergarteneintritt trifft man sich, um gemeinsam zu spielen, zu singen, zu malen

Lebach/Dörsdorf. Die KEB Saar-Hochwald bietet im Gemeinschaftsraum in Dörsdorf zwei Eltern-Kind-Spielkreise mit der Leiterin Zita Henkes-Wagner an. Im Spielkreis für Kinder von einem Jahr bis zum Kindergarteneintritt trifft man sich, um gemeinsam zu spielen, zu singen, zu malen. Eltern und Kinder haben hier die Möglichkeit, Kontakte untereinander aufzubauen, zu vertiefen und Erfahrungen auszutauschen. Die Kinder werden darin unterstützt, sich schrittweise von den Eltern zu lösen, erste selbstständige Schritte zu tun. Die Erfahrung, mit anderen Kindern zu spielen, ist sehr elementar für den Aufbau eines Gemeinschafts- und Zugehörigkeitsgefühls. Die Spielkreise finden wöchentlich montags ab 10 Uhr und wöchentlich mittwochs ab 9.30 Uhr statt. red/ab

Infos bei Zita Henkes-Wagner unter Telefon (0 68 88) 51 44.

Mehr von Saarbrücker Zeitung