Dorfweihnacht wird in Eidenborn gefeiert

Dorfweihnacht wird in Eidenborn gefeiert

Nachdem die Frauengemeinschaft 2015 den "Weihnachtszauber " letztmalig durchgeführt hat, soll an gleichem Ort eine "Nachfolgeveranstaltung" stattfinden. Die Kulturgemeinschaft und die katholischen Frauen (KfD) Eidenborn laden am Samstag, 26. November, ab 15 Uhr ins Kulturzentrum zur "Eidenborner Dorfweihnacht" ein.

Gestartet wird mit Kaffee und Kuchen. Anschließend präsentieren hausinterne Künstler ein kurzweiliges buntes Spontanprogramm. Kirchenmäuse, Jomi und Henrik Geidt haben schon zugesagt, Mit dem Nikolaus wird noch verhandelt.

In der Küche wird Schmackhaftes zubereitet, Plätzchen und Glühwein dürfen dabei auch nicht fehlen.

Am frühen Abend gibt es den traditionellen Prager Schinken der Frauengemeinschaft. Das geplante Wildgulasch muss leider entfallen, da das Wildschwein dem Jäger ein Schnippchen geschlagen hat. Der Erlös ist - wie immer - für einen guten Zweck bestimmt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung