Dörsdorf wird immer attraktiver

Dörsdorf wird immer attraktiver

Alle helfen mit - für das Dorf: Die Interessengemeinschaft (IG) Määnzeborre stützt ihre Aktivitäten auf die Mithilfe der Dorfgemeinschaft und der örtlichen Vereine und Verbände beim "Määnzeborrefeschd".

Der Erlös dieses Festes fließt in Projekte der Dorfgestaltung und -entwicklung. Dabei werden soziale Aspekte berücksichtigt. Aktuell wurde mit dem Kauf zweier Bänke am Määnzeborre die Behindertenwerkstatt der Awo unterstützt.

In letzter Zeit konnten weitere Maßnahmen finanziert und so auch einige Projekte bei Arbeitseinsätzen durch tatkräftige Mithilfe umgesetzt und weitere vor Ort initiierte Aktionen wie der Dörsdorfer Aktionstag und Picobello unterstützt werden, berichtete die IG. Finanziert wurden mit diesen Mitteln unter anderem der Wildzaun am Friedhof und auch die Renovierung der dortigen Toilettenanlage.

Mehr von Saarbrücker Zeitung