1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Lebach

Die Firma KIND gibt es seit 25 Jahren in Lebach

25 Jahre Geschäft Kind : Hörgeräteakustik seit 25 Jahren

Filiale der Kind-Kette versorgt die Lebacher Innenstadt.

Seit 25 Jahren gibt es in Lebach ein Fachgeschäft der Firma KIND. Das Unternehmen mit Hauptsitz in der Nähe von Hannover ist eines der weltweit führenden Firmen für Hörakustik. „Wir freuen uns, dass wir in den vergangenen 25 Jahren hier in Lebach viele Stammkunden gewinnen konnten, die unseren Produkten vertrauen“, sagt Hörakustiker-Meisterin Katja Dembinski. Sie ist Leiterin des Fachgeschäftes, das sich seit 2014 am Bitscher Platz unmittelbar neben dem Lebacher Bahnhof befindet. „Natürlich freuen wir uns auch über neue Kunden und laden alle zu einem kostenlosen Hörtest ein“, sagt Dembinski. Aus Anlass des 25-jährigen Bestehens können sich Kunden bei einem Besuch in dem Lebacher Fachgeschäft in dieser Woche bis einschließlich Freitag, 5. April, jeweils auf ein Glas Sekt freuen.

KIND betreibt 750 Fachgeschäfte im In- und Ausland und beschäftigt 3000 Mitarbeiter. So garantiert das Unternehmen auch in Lebach ein innovatives Produkt- und Leistungsspektrum rund um gutes Hören. „Dies reicht von kostenlosen Hörtests und individuellen Beratungen über die Versorgung mit Hörgeräten bis hin zur Ausstattung mit maßgefertigtem Hörschutz und Standard-Hörschutzprodukten, mit denen ein gutes Gehör bewahrt werden kann“, heißt es in einer Pressemitteilung von KIND. Zudem bietet das Geschäft eine große Auswahl von modernen Hörgeräten quasi zum Nulltarif, für die lediglich die gesetzliche Zuzahlung von jeweils zehn Euro anfällt. „Ich bin von Anfang an Kundin hier und sehr zufrieden mit der Betreuung“, sagt die 75-jährige Maria-Helene Schmidt aus Limbach. In dem Lebacher Hörakustik-Fachgeschäft haben Kunden die Möglichkeit, die Vorteile und den Nutzen von modernen und individuell angepassten Hörgeräten in einer multimedialen Hörwelt zu erleben.

Das Geschäft ist geöffnet montags bis freitags von 9 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr. Weitere Infos: Telefon (0 68 81) 9 11 26.