| 20:00 Uhr

Sportunterricht in Lebach mal anders
Boxen in der Sportstunde

An der Theeltalschule wurde beim Sportunterricht geboxt.
An der Theeltalschule wurde beim Sportunterricht geboxt. FOTO: Fred Kiefer
Lebach. David Hackhofer, Diplom Sportwissenschaftler und Sportlehrer an der Theeltalschule Lebach, hatte sich für den Schulsport einmal etwas Besonderes einfallen lassen. Und zwar bat er die beiden Trainer des Boxclubs Schaumberg, Alexander Thomas (auch Vorsitzender) und Fabian Paliot (auch Jugendwart) mit den Schülern der Klassenstufen fünf bis neun einen Querschnitt aus dem normalen Boxtraining zu üben. Von Fred Kiefer

Dazu zählten Ausdauer-, Koordinations- und Kraftübungen. Natürlich durften Boxhiebe auf den Trainingssack und Kämpfe nicht fehlen.


Der Lehrer und die beiden Trainer hatten den Eindruck, dass der Box-Workshop allen Beteiligten viel Spaß machte. Hackhofer fiel zudem auf, dass die „ausgepowerten Kids“ ihre Grenzen ausloteten und dabei auch Aggressionen abbauen konnten.

Unser Foto zeigt Schüler mit David Hackhofer, Alexander Thomas und Fabian Paliot, hinten von links. Die beiden Box-Partner Vivienne Reinhardt und Yannis Kirch üben vor den Klassenfreunden.