| 20:26 Uhr

Prinzenpaar Lebach
Tollitäten sind auch privat ein Paar

 Seine Tollität Prinz Berhard I. und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Sabine I. sind das Prinzenpaar vom CVL.
Seine Tollität Prinz Berhard I. und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Sabine I. sind das Prinzenpaar vom CVL. FOTO: Bernhard Müller
Lebach. Seine Tollität Prinz Bernhard I. und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Sabine I. führen die Lebacher Narren durch die närrische Session. Erste Auftritte haben die Beiden, die auch privat ein Paar sind, bereits hinter sich.

Die Sessionseröffnung sowie das Prinzenfrühstück sei für sie schon sehr aufregend gewesen. „Schließlich wollten wir uns doch von unserer besten Seite präsentieren.“ Bernhard Müller (47) ist bei der Polizei Diensthundeführer, seine Frau Sabine (52) arbeitet in der Apotheke. Ihre gewählten langen Namen, wie für den CVL üblich, verraten schon viel über sie. Seine Tollität Prinz Bernhard I. stammt aus dem Geschlechte derer von Volker und Heinz zu Lummerschied, Großfürst aller Bexbacher Polizeipolizischden von der Staffel und rotjuppentragenden Hundeführer, noch am Hallebad, demnägschd uff er Röth. Ihre Lieblichkeit Prinzessin Sabine I. kommt aus dem Geschlechte der Goldstrosser Spetzen, Großfürstin aller pillendrehenden und salbenzubereitenden Crazy Chickens, von Eidenborn verzoh ans Hallebad, demnägschd ach uff der Röth. Großen Wert hat das Prinzenpaar auf die Kleidung gelegt. Ihr traditionelles Kostüm haben sie bei Hintzen in Düsseldorf gekauft. Durch die Session begleiten sie das Kinderprinzenpaar Janis I. und Jana I. sowie die Hofdamen Dinah Hartenberger, Kristin Kneip, Jessica Horn, Dagmar Schmitt, Christiane Schommer-Krohn, Mirja Berwanger-Weil, Sandra Fuhrmeister, Silke Riehm und die Hofmarschalle Marc Hartenberger und Frank Hepp.


(kü)