Das Musizieren hat sich gelohnt

Das Musizieren hat sich gelohnt

Das traditionelle Weihnachtsspielen der Spielgemeinschaft der Musikvereine aus Steinbach und Dörsdorf brachte ein erfreuliches Ergebnis. Bei ihren Platzkonzerten an mehreren Stellen in Steinbach sammelten die Musiker Spenden zugunsten einer Familie aus dem Lebacher Stadtgebiet. Der 33-jährige Sohn einer verwitweten Frau hat eine körperliche und geistige Behinderung. Aufgrund dieser musste nun das Badezimmer im Anwesen der Familie entsprechend umgebaut und angepasst werden, wobei die Kosten hierfür nur zum Teil von der Krankenversicherung übernommen werden. Im nächsten Jahr wird er sich zudem einer komplizierten Operation mit anschließender Rehabilitationsmaßnahme unterziehen.

Dass sich das Musizieren bei klirrender Kälte gelohnt hat, zeigt die erspielte Gesamtsumme von 650 Euro. Dieses Geld konnte nun der Familie überreicht werden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung