Chor CHORisma gibt Konzert in Niedersaubach

Chorkonzert : Vokalensemble bietet Klangerlebnis

Das Repertoire von CHORisma reicht von klassischer Musik bis hin zu zeitgenössischem Pop.

Das saarländische Vokalensemble CHORisma lädt für Sonntag, 28. Oktober, zum Konzert in Niedersaubach ein. Los geht’s um 17 Uhr in der dortigen Antoniuskapelle.

Nach der erfolgreichen Konzertreihe im vergangenen Jahr wird diese die einzige eigenständige Aufführung des jungen Ensembles in diesem Jahr sein. Zum ersten Mal zieht es die Musikantentruppe nun nach Niedersaubach, wo die Antoniuskapelle einen reizvollen Raum fürs Auge wie fürs Ohr bieten soll.

Das Programm ist in zwei Blöcke aufgeteilt: Der erste Teil ist von Kirchenmusik geprägt, während sich der Chor im zweiten Teil der weltlichen Musik widmet. Den Besucher erwartet große musikalische Vielfalt – das dargebotene Repertoire des Ensembles reicht von Schütz über Mendelssohn und Rheinberger bis hin zu Arrangements zeitgenössischer Popmusik.

Im Jahre 2015 gegründet, hat sich die momentan zehnköpfige Gruppe CHORisma der A-Cappella-Musik verschrieben. Die Sänger treten also ganz ohne instrumentelle Begleitung auf, die Musik wird somit rein durch Einsatz ihrer Stimmen gemacht.

Der Eintritt ist frei. Kontakt per E-Mail an info@chorisma-saar.de oder unter der Telefonnummer (0  68  38) 98  38  12.

Mehr von Saarbrücker Zeitung