CDU-Ortsverband ehrt verdiente Mitglieder

CDU-Ortsverband ehrt verdiente Mitglieder

Thalexweiler. Am Rande der Vorstandsneuwahlen des CDU-Stadtverbandes Lebach ehrte der CDU-Ortsverband Thalexweiler drei Mitglieder für jeweils 50 Jahre Mitgliedschaft. In seiner Laudatio führte der CDU-Ortsvorsitzende Peter Bungert wie folgt aus: "Es war das Jahr 1959

Thalexweiler. Am Rande der Vorstandsneuwahlen des CDU-Stadtverbandes Lebach ehrte der CDU-Ortsverband Thalexweiler drei Mitglieder für jeweils 50 Jahre Mitgliedschaft. In seiner Laudatio führte der CDU-Ortsvorsitzende Peter Bungert wie folgt aus: "Es war das Jahr 1959. Der Bundeskanzler hieß Konrad Adenauer, Bundespräsident war Theodor Heuss und der Ministerpräsident des Saarlandes Egon Reinert. Das Saarland fieberte dem Tag X, der Einführung der D-Mark, entgegen. Das Totobad in Saarbrücken wurde eröffnet, die erste Autobahn im Saarland gebaut und Borussia Neunkirchen verlor das DFB-Pokalfinale gegen Schwarz-Weiß Essen mit 2:5. Das Jahr 1959 war ein ausgezeichnetes Weinjahr. Und genauso ausgezeichnet war der Entschluss dreier junger Männer in der CDU Saar ihre politische Heimat zu suchen."Berti Andres, Berti Kirsch und Georg Schmidt sind dieser Entscheidung bis zum heutigen Tag treu geblieben. Berti Andres hat als Vorstandsmitglied 40 Jahre das Amt des Schatzmeisters inne. Als Mitglied des Orts- und Stadtrates hat er jederzeit die Interessen der CDU vertreten. Berti Kirsch war ebenfalls Mitglied des CDU-Vorstandes in Thalexweiler und hat stets durch seine couragierte und kämpferische Art hohes Ansehen erlangt. Georg Schmidt ist mit seinem sozialen Engagement und seiner Arbeit im VdK weit über Orts-, Stadt-, und Landesgrenzen bekannt und geehrt worden. red/ab

Mehr von Saarbrücker Zeitung