1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Lebach

Broschüre: Trennung – Scheidung – Neuanfang

Broschüre: Trennung – Scheidung – Neuanfang

Lebach Broschüre: Trennung – Scheidung – Neuanfang Eine kostenlose Informationsbroschüre als Orientierungshilfe für von Trennung Betroffene und ihre Familien ist erhältlich am Infostand der Frauenbeauftragten der Stadt Lebach vor Zimmer 120, 1. Etage, und als pdf-Download unter www.

landkreis-merzig-wadern.de.

Hemmersdorf

Hähnewettkrähen auf dem Schulhof

Der Geflügelzuchtverein "Niedtal" Hemmersdorf lädt zum fünften kreisoffenen Hähnewettkrähen ein: Am Sonntag, 29. September, ab 10 Uhr auf dem Schulhof der Grundschule Hemmersdorf. Alle Geflügelfreunde mit ihren Hähnen können am Wettbewerb teilnehmen, auch Nichtmitglieder, teilt der Verein mit. Im Wettbewerb wird in mehreren Durchgängen der Hahn ermittelt, der in einer vorgegebenen Zeit am häufigsten kräht. Von 11 bis 13.30 Uhr wird Mittagessen angeboten, außerdem gibt es einen Jungtierverkauf mit Rassegeflügel. Die Siegerehrung ist um 14.30 Uhr.

Thalexweiler

Neue Kita lädt zum Tag der offenen Tür

Die städtische Kindertagesstätte Thalexweiler lädt am Samstag, 21. September, ab 14.30 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Zunächst begrüßen die Kinder alle Gäste mit einer Vorführung, danach kann man die neue Kita besichtigen. Um 16.30 Uhr tritt die Minigarde des TV Thalexweiler auf. Um 17 Uhr zeigt das Puppentheater Gabi Kussani "Die verzauberte Prinzessin". Verschiedene Spielstationen sind für Kinder vorhanden. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt.

Lebach

Erntekränze aus Naturmaterialien

Kränze anlässlich des Erntedankfestes oder als Hausschmuck fertigen die Teilnehmer an einem Seminar bei der KEB in Lebach, Mottener Straße 111a, unter Anleitung des Floristik-Ausbilders Martin Wunderle am Mittwoch, 2. Oktober, 18 bis 20.15 Uhr.

Materialabsprache und Anmeldung bis 27. September unter Telefon (0 68 31) 7 60 20.

Steinbach

Spielmannszug fährt nach Köln

Der Spielmanns- und Fanfarenzug "Blau-Weiß" Steinbach lädt am Donnerstag und Freitag, 3. und 4. Oktober, zu seiner Vereinsfahrt. Zwei Tage geht es nach Köln/Düsseldorf. Abfahrt ist um 8 Uhr in Steinbach, Übernachtung im 4-Sterne Hotel in Köln. Am zweiten Tag geht's um 10 Uhr weiter nach Düsseldorf. Rückfahrt ist um 15.30 Uhr, Ankunft in Steinbach gegen 19 Uhr. Die Kosten liegen pro Person zwischen 95 bis 109 Euro.

Anmeldung: Karsten Trenz, Tel. (0 68 88) 58 09 27, Handy (01 77) 7 05 10 71 oder per E-Mail an ktrenz@gmx.de und bei Lilli Stein, Tel. (0 68 88) 16 52 oder E-Mail: lillistein@aol.com.