1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Lebach

Brennende Hecke beschädigt Wohnhaus

Brennende Hecke beschädigt Wohnhaus

In der Lebacher Weinheckstraße hat am Freitagnachmittag ein Bewohner mit einem Gasbrenner Unkraut vernichten wollen und dabei eine Thuja-Hecke in Brand gesetzt.

Seine Löschversuche scheiterten, innerhalb von Sekunden brannte der Strauch lichterloh, meldet die Polizei . Bevor das Feuer auf das Wohnhaus übergriff, konnte die Feuerwehr Lebach löschen. Am Haus entstanden dennoch Schäden, verletzt wurde niemand.