1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Lebach

Brandstifter stecken vermutlich hinter Feuer in Freizeithütte

Brandstifter stecken vermutlich hinter Feuer in Freizeithütte

Aschbach. Gegen Mitternacht musste die Freiwillige Feuerwehr in Aschbach am Freitag zu einem Brand ausrücken. Auf einem Gelände auf der Anhöhe zwischen Aschbach und Macherbach war ein Feuerschein weithin sichtbar.Eine etwa 15 Quadratmeter große Freizeithütte brannte komplett ab. Wie die Feuerwehr feststellte, war niemand verletzt worden

Aschbach. Gegen Mitternacht musste die Freiwillige Feuerwehr in Aschbach am Freitag zu einem Brand ausrücken. Auf einem Gelände auf der Anhöhe zwischen Aschbach und Macherbach war ein Feuerschein weithin sichtbar.Eine etwa 15 Quadratmeter große Freizeithütte brannte komplett ab. Wie die Feuerwehr feststellte, war niemand verletzt worden. Die Polizei geht nach dem derzeitigen Ermittlungsstand von einer Brandstiftung aus. red/ab

Hinweise an die Polizeiinspektion Lebach, Tel. (0 68 81) 50 50.