Besuch zum Jubiläum am 15. Juni aus Dörsdorf im Taunus in Dörsdorf

Partnerschaft : Dörsdorf und Dörsdorf feiern 50 Jahre gelebte Partnerschaft

Im Jahre 1969 hat eine Abordnung des Gesangvereins Dörsdorf an der Saar erstmalig das Taunusdorf Dörsdorf besucht. Franz Josef Johann, der ehemalige Dirigent des Gesangvereins aus Dörsdorf im Saarland kann sich noch genau erinnern, wie die erste Delegation von der Saar in der Gaststätte Ohlbach verwundert beäugt wurde.

Doch schnell kam man ins Gespräch und mittlerweile hatte sich der halbe Ort in der Gaststätte versammelt. Die Gespräche wurden intensiver und es entwickelte sich die noch bis heute anhaltende Freundschaft.

50 Jahre ist die erste Begegnung nun her. Eingeschlafen ist die Verbindung zwischen den beiden Ort­schaften bis heute nicht. Regelmäßig statten Delegationen aus dem einen Ort dem anderen Ort Besuche ab. Und das busseweise. Die Freundschaft wurde so gefestigt, dass man zwischen den beiden Ortschaften im Jahre 2013 die Partnerschaft bekräftigte und in eine offizielle Ortspartnerschaft umwandelte.

In der Partnerschafsurkunde ist zu lesen: „Nach den Beschlüssen der politischen Gremien der Gemeinde Dörsdorf in Rheinland-Pfalz und des Gemeindebezirks Dörsdorf/Stadt Lebach gründen die beiden Gemeinden/Ortschaften eine Partnerschaft. Ziel dieser Partnerschaft sind die Förderung gegenseitigen Verständnisses, die Pflege der Kultur und Schaffung und stetige Weiterentwicklung von freundschaftlichen Beziehungen auf allen Ebenen in beiden Gemeinwesen. Zur weiteren lebendigen Ausgestaltung dieser Partnerschaft ergeht an die Menschen, die in beiden Gemeinden leben, in ihren Kirchen, Kindergärten, Vereinen und Organisationen, die herzliche Bitte zur aktiven Mitwirkung und Mitgestaltung. Möge es uns in Angedenken derer die den Weg zu dieser Partnerschaft geebnet haben, auch in Zukunft stets vergönnt sein, in Frieden und Freiheit im Für- und Miteinander über politische Grenzen hinweg zu leben und diese Freundschaft dauerhaft zu pflegen.“

Gefeiert wird am Samstag, 15.Juni, ab 15.30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Dörsdorf. Zu dieser Feier sind auch die Schützen aus Bitsch eingeladen, die nunmehr seit 40 Jahren mit dem Schützenverein „Hubertus Dörsdorf“ eng verbunden sind. Für Unterhaltung sorgen die „Golden Slippers“.

Mehr von Saarbrücker Zeitung