Barrierefreier Umbau der Bushaltestelle vor der LevoBank in Gresaubach

Barrierefrei : Bushaltestellen fast alle barrierefrei

Nach und nach werden alle Bushaltestellen in Gresaubach barrierefrei umgebaut. Nunmehr wurde in der vergangenen Woche auch die Haltestelle vor der Levobank in Gresaubach entsprechend verändert. Dies war vor allem auf Initiative der Seniorensicherheitsberater und des VdK zurückzuführen.

Die Haltestelle werde vor allem von Anwohnern der Wohngebiete Limbacher-Straße sowie Äppelberg- und Heidenkopfstraße genutzt, teilt Ortsvorsteher Fred Metschberger mit. Aber auch die Anwohner der Schmelzer-Straße (rechte Seite) können jetzt die Haltestelle ohne Überquerung der stark befahrenen Landstraße nach Schmelz/Limbach nutzen. Der Ortsrat Gresaubach hatte die Maßnahme im November 2017 beantragt und verwies auf die Bezuschussung des Ministeriums. Umgebaut werden jetzt noch die beiden Haltestellen „Gasthaus Fries“. Dann sind alle Haltestellen in Gresaubach barrierefrei gestaltet.

In diesem Zusammenhang verweist Metschberger auf die Unsitte, dass die kleine Verkehrsinsel nicht umfahren wird, sondern viele Verkehrsteilnehmer einfach gerade in die Wendalinusstraße einfahren. Um die Verkehrsführung noch deutlicher zu machen, wurden farbliche Markierungen angebracht.

Mehr von Saarbrücker Zeitung