Autofahrer fährt neunjährigem Schulkind in Lebach über den Fuß

Polizei : Autofahrer fährt neunjährigem Schulkind über den Fuß

Zeugen gesucht: Ein schwarzes Auto hat in Lebach ein Schulkind angefahren und ist geflüchtet.

Ein schwarzer Kombi ist am Montag gegen 13 Uhr in Lebach einem Kind auf dem Heimweg von der Schule über den Fuß gefahren. Der neunjährige Junge war auf dem Verbindungsweg zwischen der Schubertstraße und der Saarlouiser Straße zu Fuß unterwegs, als ihm in einer Kurve der schwarze Wagen mit Saarlouiser Kreiskennzeichen entgegenkam.

Der Fahrer verringerte seine Geschwindigkeit nicht, so dass der Junge zu Seite springen musste. Trotzdem fuhr das Auto dem Jungen über den linken Fuß, er musste im Krankenhaus Lebach behandelt werden. Der Autofahrer, der eine Basecap trug, fuhr einfach weiter.

Hinweise auf Fahrer und/oder Fahrzeug bitte an die Polizeiinspektion Lebach, Tel. (0 68 81) 50 50.

Mehr von Saarbrücker Zeitung