1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Lebach

Alle Tests am Johannes-Kepler-Gymnasium sind negativ, kein neuer Fall

Kein neuer Corona-Fall im Landkreis Saarlouis : Erster Test am Johannes-Kepler-Gymnasium bei allen negativ

Gleich drei gute Nachrichten hat der Landkreis Saarlouis am Dienstag mitgeteilt.

Erleichterung bei allen Betroffenen: Am Johannes-Kepler-Gymnasium sind alle durchgeführten Tests auf Corona negativ. Das teilte der Landkreis am Dienstagmittag mit.

Nach Angaben des Gesundheitsamtes wurden am Montag 71 Schüler und zehn Lehrer auf das Virus getestet. Davon betroffen waren auch 19 Schüler und ein Lehrer vom Geschwister-Scholl-Gymnasium, die Leistungskurse mit den Schülern des Johannes-Kepler-Gymnasiums besuchten. Dies erklärte der Landkreis auf Nachfrage.

Hintergrund für die Tests war ein bestätigter Corona-Fall bei einem 18-jährigen Schüler aus Lebach. Der zweite Test ist für den 14. September angesetzt.

Darüber hinaus registrierte der Landkreis Saarlouis am Dienstag keinen neuen Corona-Fall. Die Zahl der bisher gemeldeten Infektionen bleibt weiterhin bei 657. Dagegen steigt die Zahl der Genesenen um acht deutlich auf 621 Menschen. Aktuell infiziert sind noch 12 Menschen, 24 sind bislang an oder mit Corona verstorben.