1. Saarland
  2. Saarlouis

Kreisvolkshochschule fährt zur Botticelli-Ausstellung

Kreisvolkshochschule fährt zur Botticelli-Ausstellung

Saarlouis. Die Kreisvolkshochschule fährt am Donnerstag, 25. Februar, zur Botticelli-Ausstellung nach Frankfurt. 70 Gemälde und Zeichnungen im Städel-Museum in Frankfurt veranschaulichen das Werk von Sandro Botticelli, der zu den bedeutendsten Malern der italienischen Frührenaissance zählt. Die Sixtinische Kapelle im Vatikan schmückte er mit großen Wandgemälden

Saarlouis. Die Kreisvolkshochschule fährt am Donnerstag, 25. Februar, zur Botticelli-Ausstellung nach Frankfurt. 70 Gemälde und Zeichnungen im Städel-Museum in Frankfurt veranschaulichen das Werk von Sandro Botticelli, der zu den bedeutendsten Malern der italienischen Frührenaissance zählt. Die Sixtinische Kapelle im Vatikan schmückte er mit großen Wandgemälden. Den Gemälden Botticellis zum Vergleich stehen in der Ausstellung Bilder anderer bedeutender Renaissancekünstler aus Florenz gegenüber. Gezeigt wird im Städel-Museum die bisher bedeutendste außerhalb Italiens gezeigte Botticelli-Ausstellung. Reisepreis: 59 Euro inklusive Führung, Eintritt und Busfahrt. kjAnmeldung unter Telefon (06831) 444 413.