1. Saarland
  2. Saarlouis

Kreis Saarlouis verzeichnet 40 Neuinfektionen - Inzidenz bei 220,26

Pandemie : Die 7-Tage-Inzidenz im Kreis bleibt auf sehr hohem Niveau

40 weitere Infektionen meldet das Gesundheitsamt Saarlouis am Dienstag.

Das Gesundheitsamt im Kreis Saarlouis meldete am Dienstag 40 neue Corona-Fälle. Die Zahl der bisher insgesamt erfassten Infektionen steigt damit auf 4730. Die 7-Tage-Inzidenz bleibt auch weiterhin auf hohem Niveau. Sie liegt bei 220,26.

Die meisten Neuinfektionen im Zusammenhang mit Covid-19 verzeichnet das Gesundheitsamt in Saarlouis (7), in Ensdorf (6) und in Schmelz (6). Jeweils fünf neue Fälle gibt es in Nalbach und Lebach. Die wenigsten Fälle wurden aus Wallerfangen, Saarwellingen und Bous (jeweils 1) gemeldet.

Aktiv infiziert sind derzeit im Landkreis 577 Personen. Als genesen gelten derzeit 4075 Personen, das sind 24 mehr als noch am Vortag.