Saarlouis als Nabel der Freizeit-Welt

Saarlouis als Nabel der Freizeit-Welt

Camping-Urlaub liegt im Trend. Wer es flexibel mag, greift gerne aufs Wohnmobil zurück. Dieses ist für so manchen Erholungssuchenden das Vehikel der ersten Wahl, denn es bietet Campingfeeling, einen gewissen Komfort und - ganz wichtig - Mobilität. Dass diese Art des Reisens eine große Fangemeinde hat, ließ sich im Laufe dieser Woche auch in Saarlouis erahnen. Nicht eine große Messe oder Verkaufsveranstaltung, sondern ein internationales Wohnmobiltreffen hat die alte Garnisonsstadt für ein paar Tage in den Fokus der Szene gerückt - auch wenn es sich bei den Besuchern um eine seit 30 Jahren bestehende Gruppe handelt. Die Teilnehmer stammen aus Belgien, Deutschland, den Niederlanden und der Schweiz. Auf dem Programm: Stadt, Industrie, Natur.

In all diesen Bereichen hat die Region für Einheimische und Besucher einiges zu bieten. Umso schöner, dass sie in den Organisatoren des Treffens - sie stammen aus dem Kreis - weitere Botschafter in Sachen touristischer Attraktivität gefunden hat.