Soldaten warten bisher vergeblich : Mängel kann man zeitnah beheben

Soldaten warten bisher vergeblich : Mängel kann man zeitnah beheben

Im September 2016 wurde der Sportplatz nach fertiger Sanierung vorgestellt. Der Rasenplatz strahlte wirklich in neuem Glanz. Selbst die Anwohner in direkter Nachbarschaft erfreuten sich an dem Anblick. Und die Soldaten strahlten über das ganze Gesicht.

Damals hieß es, der Rasen müsse noch ein halbes Jahr ruhen, bevor er bespielt werden kann. Dass aus dem halben Jahr nun ein Jahr geworden ist und ein Ende noch nicht in Sicht, hat damals niemand ahnen können.

Verstehen kann man es auch nicht wirklich. Die Mängel, hieß es, wurden schon vor längerem festgestellt. Was auch immer das heißen mag. Mängel können auftreten, aber beheben sollte man sie, wie es so schön heißt, zeitnah.