| 20:59 Uhr

Baustellen über Baustellen
Baustellen und Umleitungen

FOTO: SZ / Roby Lorenz
Nicht nur im Kreis wird derzeit gebaut und saniert. Ampelanlagen regeln den Verkehr, rote Barken stehen an vielen Straßenecken, Gehwege werden aufgerissen, Halteverbotsschilder wegen Schwertransporten sind aufgestellt, Umleitungsstrecken ausgeschildert, Unterführungen gesperrt. Von Monika Kühn

Sicher, jeder ist froh über ordentliche Straßen, jeder will schnelles Internet, die Firmen müssen ihre Schwertransporte sicher ans Ziel bringen. Da müssen die Verkehrsteilnehmer schon einiges hinnehmen, auch wie die zweitägige Sperrung der Unterführung in Landsweiler. Für diese Zeit musste der Verkehr eines halben Stadtteils über gut zehn Kilometer umgeleitet werden. Oder bei den Bauarbeiten des Radweges zwischen Schmelz und Limbach, um nur zwei Beispiele zu nennen. Doch wenn am Ende alles wieder schön und ordentlich ist, ist alles schnell vergessen. Bis zur nächsten Baustelle mit Absperrung und Umleitung.