1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Kolumnen

Kolumne Apropos: Ideen gegen Hitze hat Nicole Bastong

Kolumne Apropos : In den Kühlschrank oder in die Sauna

Alltagstaugliche Hitze-Tipps in unserer Kolumne „Apropos“.

Aus aktuellem Anlass folgen nun ein paar Tipps, wo sich die Hitze noch ganz gut aushalten lässt: Im Keller (Wein- oder Bierkeller eignen sich besonders gut). Im Wald (für Nichtraucher). Im Haus, zwischen zwei Ventilatoren (kein Dachgeschoss). Unter Wasser, auch unter der Dusche, Gartenschlauch tut’s auch. In einem großen Kühlschrank (abwechselnd Körperteile reinhalten). Unter der Erde (aber nicht zu tief, dann wird es wieder wärmer; im Zweifel einen Bergmann fragen). Im Supermarkt, besonders an der Kühltheke (bitte nicht in die Butter haaren). In der Bücherei. In der Sauna (gleiche Temperatur, höhere Luftfeuchtigkeit). Im Parkhaus. Im Eiscafé und im Biergarten. Im Fahrtwind (auf dem Fahrrad kontraproduktiv). Bitte, gern geschehen. Und denken Sie an Ihre Maske, sie schützt vor Sonnenbrand.

Meiden Sie bitte: Sonne. Körperliche Nähe. ÖPNV. Baumlose Betonplätze. Container. Schreibtische am Fenster (Tastatur schmillllllzzzzztttt...