1. Saarland
  2. Saarlouis

Kneippverein Schwalbach bietet wieder neue Kurse an

Kneippverein Schwalbach bietet wieder neue Kurse an

Schwalbach. Neue Kurse bietet der Kneippverein Schwalbach an. Ab Freitag, 8. Januar, gibt es Gedächtnistraining von zehn bis elf Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum. "Gemeinsam statt einsam" ist das Motto des Trainings. An Qi Gong kann man ab Montag, 11. Januar, von 19 bis 20 Uhr in der ehemaligen Albero-Schule teilnehmen

Schwalbach. Neue Kurse bietet der Kneippverein Schwalbach an. Ab Freitag, 8. Januar, gibt es Gedächtnistraining von zehn bis elf Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum. "Gemeinsam statt einsam" ist das Motto des Trainings. An Qi Gong kann man ab Montag, 11. Januar, von 19 bis 20 Uhr in der ehemaligen Albero-Schule teilnehmen. "Qi Gong ist eine chinesische Heilgymnastik mit fließenden, harmonischen Bewegungen, Konzentration und vertiefter Atmung", erklärt der Verein. Innere Ruhe findenZiele sind innere Ruhe und Ausgeglichenheit sowie verbesserte Beweglichkeit der Wirbelsäule und Gelenke. Die Übungen tun sowohl dem Körper als auch der Seele gut. Beide Kurse leitet Sabine Kelkel, Telefon (06831) 549 63.Außerdem gehören zum Wochenprogramm des Vereins: Wassergymnastik, montags ab 17 Uhr im Hallenbad Schwalbach; Gymnastik gegen Osteoporose, dienstags von elf bis zwölf Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum. Die Leitung beider Kurse hat Ursula Loew, Telefon (06834) 58 55. Yoga, dienstags von 17 bis 18.30 Uhr sowie von 18.45 bis 20.15 Uhr in der ehemaligen Albero-Schule. Kursleiterin ist Gudrun Wannemacher, Telefon (06834) 952 690. Wirbelsäulengymnastik, mittwochs von 18 bis 19.30 Uhr und donnerstags von 19.15 bis 20.30 Uhr; Seniorentanz, freitags von 17 bis 18.30 Uhr. Beide Kurse finden in der ehemaligen Albero-Schule statt und werden von Josefa Doerr, Telefon (06834) 59 42, geleitet. rkWeitere Informationen und Anmeldung bei den Übungsleiterinnen oder beim Vereinsvorsitzenden Werner Doerr, Telefon (06834) 59 42.