Klassikkonzert am kommenden Donnerstag in Leicks Hof

Rehlingen-Siersburg. Im Gasthof Leicks Hof sind am kommenden Donnerstag, 18. März, um 20 Uhr die "Vier ernsten Gesänge" von Johannes Brahms zu hören mit Angela Lösch, Mezzosopran, und Thomas Layes, Klavier. Drei der Texte stammen aus dem Alten Testament, einer aus dem Korintherbrief des Paulus

Rehlingen-Siersburg. Im Gasthof Leicks Hof sind am kommenden Donnerstag, 18. März, um 20 Uhr die "Vier ernsten Gesänge" von Johannes Brahms zu hören mit Angela Lösch, Mezzosopran, und Thomas Layes, Klavier. Drei der Texte stammen aus dem Alten Testament, einer aus dem Korintherbrief des Paulus. Eine kurze schriftliche Erklärung zu dem biblischen Stoff hat der frühere Präsident der reformjüdischen Vereinigung in Israel, Jonathan Livny, beigesteuert. Irmelin Thomsen, Viola, und Jürgen Kirchhoff als Sprecher gestalten den zweiten Teil des Abends mit der Sarabande aus der 5. Cellosuite von J.S.Bach und einer Rezitation von Paul Celans "Psalm". redInfo und Anmeldung: Telefon (0 68 35) 6 79 93; i.schon@web.de. Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten.