Kindertheaterstück um Graf Broccoli in der Schulze-Kathrin-Halle

Kindertheaterstück um Graf Broccoli in der Schulze-Kathrin-Halle

Schwarzenholz. Wegen der großen Nachfrage zeigt die Kinder- und Jugendgruppe des Theatervereins Saarstern Schwarzenholz wieder das aktuelle Kinderstück "Kein Blut für Graf Broccoli". 16 Akteure im Alter von elf bis 28 Jahren schlüpfen in die Rollen von Anna, Sebastian und ihren Gefährten

Schwarzenholz. Wegen der großen Nachfrage zeigt die Kinder- und Jugendgruppe des Theatervereins Saarstern Schwarzenholz wieder das aktuelle Kinderstück "Kein Blut für Graf Broccoli". 16 Akteure im Alter von elf bis 28 Jahren schlüpfen in die Rollen von Anna, Sebastian und ihren Gefährten. In der Welt des blutgierigen Graf Broccoli, seiner vegetarischen Vampirverwandten und der Menschenkinder Anna und Beate gibt es nach einigen Verwicklungen aber doch noch ein glückliches Ende. Die Aufführung beginnt am Samstag, 23. Januar, um 18 Uhr in der Schwarzenholzer Schulze-Kathrin-Halle. Karten sind zum Preis von vier Euro ab 17 Uhr an der Tageskasse erhältlich. nic

Mehr von Saarbrücker Zeitung