Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:13 Uhr

JFG verliert Pokalfinale im Elfmeterschießen

SaarlouisJFG verliert Pokalfinale im ElfmeterschießenDie C-Junioren der Junioren-Fördergemeinschaft (JFG) Saarlouis haben am Mittwochabend das Fußball-Saarlandpokal-Finale verloren. Auf dem Kunstrasenplatz in Merchweiler unterlag die JFG mit 2:4 nach Elfmeterschießen gegen den 1. FC Saarbrücken. Dabei boten die Saarlouiser dem hohen Favoriten einen großen Kampf

SaarlouisJFG verliert Pokalfinale im ElfmeterschießenDie C-Junioren der Junioren-Fördergemeinschaft (JFG) Saarlouis haben am Mittwochabend das Fußball-Saarlandpokal-Finale verloren. Auf dem Kunstrasenplatz in Merchweiler unterlag die JFG mit 2:4 nach Elfmeterschießen gegen den 1. FC Saarbrücken. Dabei boten die Saarlouiser dem hohen Favoriten einen großen Kampf. Nach 70 Minuten regulärer Spielzeit hatte es 0:0 gestanden, auch in der Verlängerung waren keine Tore gefallen. Im Elfmeterschießen hatten dann die Saarbrücker die besseren Nerven. Die Saarlouiser müssen sich aber nicht grämen, denn sie haben im ersten Jahr des Bestehens der JFG eine hervorragende Saison gespielt. In der höchsten saarländischen Klasse Verbandsliga sind die Saarlouiser Zweiter und damit bereits zwei Spieltage vor dem Saisonende für die neue Regionalliga qualifiziert. rapsSaarhölzbachTischtennis: Senioren treffen sich heute AbendAm heutigen Freitag, 22. Mai, findet in Saarhölzbach, Gaststätte Kahn "Zum Saartal", die Generalversammlung der Vertreter der insgesamt 120 saarländischen Seniorenmannschaften im Tischtennis statt. Wichtigster Punkt ist neben dem Rechenschaftsbericht des Seniorenwarts dessen Neuwahl und die des Stellvertreters. Beginn ist um 19 Uhr. kca PachtenSSV veranstaltet Tag des MädchenfußballsDie SSV Pachten veranstaltet am Sonntag, 24. Mai, in Zusammenarbeit mit dem Saarländischen Fußballverband einen "Tag des Mädchenfußballs" auf dem Sportplatz in Pachten. Auf dem Programm stehen: 13.30 bis 16.30 Uhr: Torwandschießen, 13.30 bis 16.30 Uhr: Fußballtennis, 14 bis 16.30 Uhr: Turnier "4 gegen 4", 16 bis 17 Uhr: Schminken. Ab 17 Uhr findet dann das Saarlandpokal-Endspiel der D-Mädchen zwischen dem SV Illingen und dem SV Dirmingen statt. Alle Teilnehmerinnen erhalten ein T-Shirt für die Frauen-WM 2011, die Gewinnerinnen der Wettbewerbe bekommen attraktive Preise. redLisdorfBogenschützen der SG holen zwei Titel Bei den Kreismeisterschaften des Schützenkreises IV Saarlouis gelang den Bogenschützen der SG Lisdorf mit zwei Titel ein erfolgreicher Saisonauftakt. So holte sich Beate Maret mit 492 Ringen den ersten Platz und wurde Kreismeisterin in der Damen-Altersklasse. Titel Nummer zwei ging an Daniel Schmitt, der in der Jugendklasse mit sehr respektablen 573 Ringen Kreismeister wurde. Er hatte 206 Ringe Vorsprung auf den Zweitplatzierten. Über eine Silbermedaille konnte sich zudem Roland Schmitt freuen, der in der Herren-Altersklasse mit 553 Ringen Platz zwei belegte. Die Kreismeisterschaft fand bei bestem Wetter auf dem Gelände der SG Lisdorf in der Rosenthalstraße statt. red