Jahres-Benefizkonzert der Werkskapelle der Dillinger Hütte

Jahres-Benefizkonzert der Werkskapelle der Dillinger Hütte

Dillingen. Die Werkskapelle der Dillinger Hütte gibt an diesem Sonntag, 29. November, um 17 Uhr in der Stadthalle in Dillingen sein alljährliches Benefizkonzert. In diesem Jahr musiziert das Orchester, das große Säle füllt, erneut zu Gunsten der "Dillinger Tafel"

Dillingen. Die Werkskapelle der Dillinger Hütte gibt an diesem Sonntag, 29. November, um 17 Uhr in der Stadthalle in Dillingen sein alljährliches Benefizkonzert. In diesem Jahr musiziert das Orchester, das große Säle füllt, erneut zu Gunsten der "Dillinger Tafel". Die Werkskapelle präsentiert sich unter der Leitung von Marc Endres mit einem Potpourri quer durch ihr Repertoire: Von einer musikalischen Reise im "OrientExpress" bis hin zum Soundtrack zu den Star Wars- Filmen. Moderiert wird das Benefizkonzert von Dr. Mathias Schelden, ärztlicher Direktor des Caritas Krankenhauses in Dillingen. redDer Eintritt beträgt acht Euro, zwei Euro für Kinder und Jugendliche bis zu 16 Jahren. Karten gibt es im Vorverkauf im Bürgerbüro. Noch vorhandene Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich.