1. Saarland
  2. Saarlouis

Im Landkreis Saarlouis gibt es acht neue Corona-Fälle

Pandemie : Acht neue Corona-Fälle im Kreis Saarlouis

132 Corona-Fälle sind bislang im Landkreis registriert. 29 Menschen gelten als genesen.

Die Zahl der bisher registrierten Corona-Fälle im Landkreis Saarlouis ist laut Gesundheitsamt auf 132 Fälle gestiegen. Acht Menschen haben sich seit Sonntagabend neu mit dem Coronavirus infiziert. Die meisten Ansteckungen davon gab es in Schmelz. Drei Frauen im Alter von 41, 79 und 19 Jahren infizierten sich dort mit dem Virus. Saarlouis meldet zwei neue Fälle. Eine Frau (33) und ein Mann (46) wurden positiv auf das Virus getestet. Auch in Lebach wurden zwei Menschen positiv getestet: Zwei Frauen im Alter von 41 und 52 Jahren sind infiziert. In Wallerfangen ist eine 20-jährige Frau mit dem Coronavirus neu infiziert.

Von den bisher 132 registrierten Corona-Fällen sind, Stand Montagabend, 29 genesen.