Heidemarie Müller in Victor's Residenz

SaarlouisHeidemarie Müller in Victor's Residenz"Die Kunst, nein zu sagen", der Vortrag mit Heidemarie Müller, Protokollchefin des saarländischen Ministerpräsidenten, findet am Mittwoch, 7. Oktober, in Victor's Residenz, Bahnhofsallee 5 - 7, in Saarlouis statt. Das Referat auf Einladung der Erwachsenenbildung der Pfarrei Christkönig-St

SaarlouisHeidemarie Müller in Victor's Residenz"Die Kunst, nein zu sagen", der Vortrag mit Heidemarie Müller, Protokollchefin des saarländischen Ministerpräsidenten, findet am Mittwoch, 7. Oktober, in Victor's Residenz, Bahnhofsallee 5 - 7, in Saarlouis statt. Das Referat auf Einladung der Erwachsenenbildung der Pfarrei Christkönig-St. Johannes Saarlouis war versehentlich mit falschem Ort angekündigt worden. red PachtenInfonachmittag imWaldorfkindergartenDer Waldorfkindergarten Feengarten in Pachten bietet am morgigen Dienstag, 6. Oktober, von 15 bis 17 Uhr einen Informationsnachmittag für Eltern an. Sie können bei dieser Gelegenheit die Räume und das Außengelände der Einrichtung anschauen und auch die Erzieherinnen kennen lernen. Dazu gibt es Informationen über die Waldorfpädagogik sowie einen Einblick zum Tages- und Jahresablauf im Kindergarten. redInfo: Waldorfkindergarten "Feengarten", Neustraße 35, Telefon (06831) 701 290.SaarlouisHeimatkundler bieten Vortrag zur TeufelsburgDie Vereinigung für die Heimatkunde im Landkreis Saarlouis lädt zu einem Vortrag von Rudolf Zenner (Felsberg), Vorstandsmitglied der Vereinigung und Heimat- und Familienforscher, über die Geschichte der Teufelsburg ein. Der Referent beleuchtet das Schicksal der das Saartal beherrschenden Burg in Felsberg. Zu der Veranstaltung am Montag, 5. Oktober, 17.30 Uhr, im Sitzungssaal des Kreisständehauses des Saarlouiser Landratsamtes (Eingang Kaiser-Wilhelm-Straße 6) sind alle Interessenten eingeladen. rlSaarlouisKompaktseminar der VHS zu WindowsDie wichtigsten Kenntnisse zur Textverarbeitung mit Word vermittelt ein Kompaktseminar, das VHS und KVHS Saarlouis vom Montag, 12., bis Freitag, 16. Oktober, veranstalten. Voraussetzung sind Windows-Grundkenntnisse. Das Seminar kann auch zur Qualifizierung im Rahmen des Europäischen Computer-Passes Xpert genutzt werden und ist als Bildungsurlaub anerkannt. Unterrichtszeiten: 8.30 bis 14.45 Uhr im EDV-Saal Landratsamt. Die Gebühr beträgt 165 Euro. redAnmeldung bis 6. Oktober, Telefon (06831) 402 20, oder Telefon (06831) 444 413.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort