1. Saarland
  2. Saarlouis

Hannes Wader, knorriger Künstler

Hannes Wader, knorriger Künstler

Saarlouis. Hannes Wader ist am Samstag, 24. April, zu Gast im Theater am Ring in Saarlouis. Hannes Wader ist Singer-Songwriter aus der Burg-Waldeck-Szene der 60er Jahre, ist sonorer Sänger, inspirierter Dichter, talentierter Komponist, exzellenter Musiker, virtuoser Gitarrist

Saarlouis. Hannes Wader ist am Samstag, 24. April, zu Gast im Theater am Ring in Saarlouis. Hannes Wader ist Singer-Songwriter aus der Burg-Waldeck-Szene der 60er Jahre, ist sonorer Sänger, inspirierter Dichter, talentierter Komponist, exzellenter Musiker, virtuoser Gitarrist. Der Künstler ist ehrlich und knorrig, sozialkritisch und sozialromantisch, antifaschistisch bis aufs Blut und antiautoritär bis auf die Knochen. Einlass zum Konzert ist um 19.30 Uhr, Beginn ist um 20 Uhr.Wader hat in den 40 Jahren seines Schaffens rund 35 Alben veröffentlicht. Zum 65. Geburtstag schenkte er sich selbst sein neustes Album mit dem Titel "Neue Bekannte. Es enthält 20 ausgewählte, gute altbekannte Lieder, alle neu arrangiert und mit exzellenten Musikern aufgenommen. Diese Lieder enthalten das ganze Universum Waders und sind - wie auch seine Konzerte - ein repräsentativer Querschnitt durch sein erstaunlich vielfältiges Oeuvre. Wader ist Nachtschwärmer, Troubadour und Traumtänzer. hthKarten gibt es im Vorverkauf ab 26,50 Euro, inklusive aller Gebühren (an der Abendkasse ab 28 Euro) bei der Stadt-Info im Rathaus Saarlouis, Telefon (0 68 31) 44 32 62 und beim Kulturamt Saarlouis, Grünebaumstraße 2, Telefon (0 68 31) 44 33 94, sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Infos im Internet unter www.hanneswader.de