Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:14 Uhr

Gemeinsame Wanderung mit der Bibel im Gepäck

Ensdorf. Zur Wanderung "Mit der Bibel im Rucksack" lädt der Landesbezirk der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) für kommenden Freitag, 15. Mai, nach Ensdorf ein. Ausrichter ist der KAB-Ortsverband St. Marien. Treffpunkt für die Teilnehmer ist um 14 Uhr auf dem Hasenberg

Ensdorf. Zur Wanderung "Mit der Bibel im Rucksack" lädt der Landesbezirk der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) für kommenden Freitag, 15. Mai, nach Ensdorf ein. Ausrichter ist der KAB-Ortsverband St. Marien. Treffpunkt für die Teilnehmer ist um 14 Uhr auf dem Hasenberg. Nach einer Führung über die Wallfahrtsplätze und durch die Kapelle wandern die KABler über die Hohe Mark durch den Ensdorfer Wald und wieder zurück auf den Hasenberg. Unterwegs werden drei kleine Pausen eingelegt, in denen ausgewählte Texte aus der Bibel vorgetragen werden. Bei der Rückkehr gibt es auf dem Hasenberg einen Imbiss. rkAnmeldung: Hermann Dax, Tel. (06831) 547 69, oder Manfred Lang, Tel. (06831) 5 36 05.